Marburg tagged Artikel

Workshop am Hessischen Landestheater Marburg im Rahmen des „Braunen Tag“

Rechtes Denken gestern und heute? Wir zeigen an einem Tag zwei Stücke, die die Frage danach, wo dieses Denken herkommt, auf sehr unterschiedliche Weise aufgreifen. Vor und parallel zu den Theaterstücken gibt es Workshops, die von Mitarbeitern der Antifaschistischen Bildungsinitiative e.V. aus Marburg mit Unterstützung des beratungsNetzwerks hessen geleitet werden.
Ab 23.00 Uhr spielt dann die Berliner Band „Vögel die Erde essen“ mit Jan Preißler, der die Musik in FURCHT UND EKEL geschrieben hat, auf der Probebühne.
Die Workshops wurden entwickelt und werden geleitet von Mitarbeitern der Antifaschistischen Bil-dungsinitiative e.V. aus Marburg mit Unterstützung des beratungsNetzwerks hessen...

Weiterlesen ...