Antifa-BI e.V. mit neuem Büro in Friedberg

Am 31.05 und 01.06 hat die Antifaschistische Bildungsinitiative e.V., ein Büro in Friedberg eröffnet. An beiden Tagen waren bei Cafe und Kuchen insgesamt 100 Besucher*innen anwesend. Das neue Büro dient der politischen Bildung. Hier sollen Workshops, kleine Vorträge, Seminare für Schüler und Lesungen stattfinden. In der Bibliothek befinden sich 200 Bücher und 400 Zeitschriften u.a. zu den Themen Nationalsozialismus, Rechtspopulismus, Demokratie und Pädagogik.

Presse:

Wetterauer Zeitung – Die Betonung liegt auf Bildung:

Artikel Wetterauer Landbote:

Wird ergänzt