Rückblick: Protest gegen die NPD in Büdingen-Orleshausen

In einem Ort mit nur 800 Bewohner_innen in kürzester Zeit zu mobilisieren ist nicht einfach. Es haben jedoch 40 Menschen an der Kundgebung der Antifaschistischen Bildungsinitaitive e.V. teilgenommen und auch mehrere Anwohner_innen haben sich zu Wort gemeldet. Hiermit wurde ein weitere, kleiner „Baustein“ für eine erfolgreiche Arbeit gegen die rechtsextremen Strukturen in der Region gesetzt. Wir freuen uns auf die neuen Mitstreiter_innen und machen mit diesen in Zukunft gemeinsam weiter. Danke an alle, die so spontan das Wort ergriffen und geredet haben. Neben den Anwohner_innen waren dies u.a der Bürgermeister Herr Spamer, die Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl und eine Vertreterin der „Grätsche gegen Rechtsaußen“. Die NPD hat sich wieder in dem Landgasthof getroffen.

Artikel Kreis-Anzeiger: Kundgebung gegen Rechts

Video vom Jugendnetz Wetzlar